Informationen für Ihre Bewerbung

Wer zum kommenden Schuljahr einen Platz 

  • am Technischen Gymnasium, 
  • an der Technischen Oberschule, 
  • am Berufskolleg Fachhochschulreife, 
  • am Berufskolleg für Chemisch-technische Assistenten (zweijährig, Abschluss: staatlich geprüfter Chemisch-Technischer Assistent, CTA) oder
  • am Berufskolleg für Pharmazeutisch-technische Assistenten (zweieinhalbjährig, Abschluss: staatlich geprüfter Pharmazeutisch-technischer Assistent, PTA) 

sucht, ist an der Carl-Engler-Schule genau richtig!

Während des Informationstages der Carl-Engler-Schule am Samstag, dem 8. Februar hatten zahlreiche Interessenten die Chance, unsere Schule kennenzulernen. Sie wurden durch die anwesenden Fachlehrer/innen persönlich beraten und gewannen Einblicke in Klassen- und Fachräume.

Die jungen Besucher/innen erhielten – häufig gemeinsam mit ihren Eltern – detaillierte Informationen zu allen wichtigen Aspekten des angestrebten Bildungsganges: Unterrichtsfächer, Bewerbungsverfahren, Fremdsprachenunterricht, Pausenregelungen, Prüfungen und Arbeitsbedingungen in unseren modernen Laboren.

Weil der Laborunterricht gerade für die Berufspraxis der CTA und PTA eine große Rolle spielt, präsentierten einige Schüler/innen typische Labortätigkeiten. Viele der Besucher/innen staunten, weil sie so eine hochwertige Ausstattung aus ihren bisherigen Schulen nicht kannten.

In den Fachräumen für Physik, Chemie, Technik, Umwelttechnik und Computertechnik konnten die Besucher/innen an vielen praktischen Beispielen und Versuchen erfahren, was sie im jeweiligen Unterricht erwartet. Neben den Fachlehrer/innen standen auch hier Schüler/innen bereit, um von ihren Erfahrungen an der Carl-Engler-Schule zu berichten – herzlichen Dank an alle, die sich dafür Zeit genommen haben.

Wir freuen uns darauf, unsere Gäste des Informationstages im September 2020 als Schüler/innen zu begrüßen!