Aktuelle Informationen der Schulleitung

Liebe Schüler*innen,
liebe Eltern,
liebes Kollegium,
liebe Ausbilder*innen,

ein langes und ereignisreiches Schuljahr geht zu Ende. Leider ist die Coronakrise nach wie vor nicht überwunden und wir sehen zum momentanen Zeitpunkt bezüglich der Unterrichtsgestaltung einem weiteren unsicheren Schuljahr 2021-2022 entgegen.

Wir möchten Sie darüber informieren, dass gemäß dem Beschluss der Landesregierung an den Schulen in den ersten beiden Wochen nach den Sommerferien Maskenpflicht gelten wird, um das durch Ferienreisen erhöhte Risiko der Einschleppung von Infektionen, vor allem auch der Delta-Variante oder anderer Mutationen, zu minimieren. Auch Testungen sind weiterhin eine Maßnahme, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern.

Nach momentanem Stand gelten danach weiterhin folgende Regelungen:

Die Maskenpflicht im Freien entfällt, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf Tagen in Folge den Wert von 50 unterschritten hat.

Die Maskenpflicht in den Unterrichts- und Betreuungsräumen entfällt, wenn die Sieben-Tage-Inzidenz an fünf Tagen in Folge den Wert von 35 unterschritten hat. Außerdem darf in den 14 Tagen davor kein mittels PCR-Test positiv auf das Coronavirus getesteter Fall in der Schule aufgetreten sein. Maßgeblich ist das Datum des PCR-Tests.

Auf den Begegnungsflächen innerhalb der Gebäude, also z. B. auf dem Flur oder im Treppenhaus, gilt die Maskenpflicht aber unabhängig vom Inzidenzwert weiterhin.

Entsprechend der Karlsruher Inzidenz werden wir Sie rechtzeitig über alle geltenden Maßnahmen informieren.

Jetzt möchten wir Ihnen und Ihren Familien erst einmal schöne und erholsame Ferien wünschen und wir hoffen sehr, dass anschließend alle gesund und gestärkt in das neue Schuljahr starten können. Für persönliche Fragen und weitergehende Informationen stehen wir Ihnen dann gerne wieder zur Verfügung. Das Schulleitungsteam erreichen Sie per E-Mail.

Freundliche Grüße
Nella Zimmer, Schulleiterin