Erfolge beim Wissenschaftswettbewerb Jugend forscht!

1127

Auch im Regionalwettbewerb Nordbaden 2023 konnten sich wieder einige CES-Schüler*innen erfolgreich mit anderen Nachwuchs-Forscherinnen messen: Hamza Huber gewann im Team mit Schülern der Wieslocher Hubert-Sternberg-Schule den 2. Platz in der Kategorie Technik für ihren Cocktailmaker, JuRobotics.

Lars Trampert und Paul Pothmann konnten sich mit ihrem smarten Pflanzensensor, über einen Sonderpreis freuen: sie erhielten Gutscheine für die Experimenta Heilbronn.

Und als Gewinner im Bereich Informatik und Mathematik darf Gabriel Toussaint dank seines Wettbewerbsbeitrages, einem „Belohnungswecker“, am Landeswettbewerb teilnehmen – wir drücken ihm am 28.3. die Daumen!

An alle gehen unsere Glückwünsche zu den tollen Ergebnissen – aber vor allem unser Respekt vor ihrer Monate andauernden Forschungsarbeit und ihrem Durchhaltevermögen!