Carl-Engler-Schule beweist sportlichen Teamgeist

90

Organisiert durch die SMV fand am Freitag vor den Pfingstferien der alljährliche Sporttag der Carl-Engler-Schule statt. Dieses Jahr maßen sich die zahlreichen Schülermannschaften aller Schularten in den Sportarten Volleyball und Völkerball. Hierbei offenbarte sich der Sportsgeist der Schülerschaft und die Spieler*innen bewiesen Fairness, Teamfähigkeit und Motivation. Dies sorgte für spannende Spiele und eine gute Stimmung in der Lina-Radke-Halle.

Im Volleyball konnte sich die Mannschaft TO-rte den dritten Platz sichern, BOUNTY holte sich knapp den zweiten Platz hinter den PRINGLES, die den ersten Platz machten.

Im Völkerball errangen die Mannschaften HAIE, LÖWEN und EIDECHSEN den ersten, zweiten und dritten Platz.

Außerhalb der Turnierfelder wurden die Tischtennisschläger geschwungen, Säckchen beim Cornhole versenkt und Bälle beim Bounce-Ball hüpfen gelassen. Zudem fand zum Abschluss ein Lehrer vs. Schüler Fußballmatch statt. Für das leibliche Wohl war mit Kuchen, Hot Dogs, Eis und Getränken gesorgt und so konnte jede*r nach einem sportlichen Tag gestärkt in die wohlverdienten Ferien starten.

Wir danken dem Organisationsteam, allen Mitwirkenden und Teilnehmenden für ihr Engagement und diesen gelungenen Tag!