CES-Lockdown-Challenge: Gewinner gekürt!

Unter dem Motto „Carl Engler bewegt sich!“ haben unsere Sport-Kollegen Matthias Frenk und Marc Krause zu mehr Bewegung aufgerufen. Alle Schülerinnen und Kolleginnen konnten durch Bewegungszeit Punkte erwerben.

Klarer Sieger mit über 1200 Punkten ist Philip Bauer geworden, gefolgt von Leon Grünhagen (1100 Punkte), Evgenija Wetzel mit 800 und Marc Krause mit 785 Punkten. Die weiteren Platzierungen bis zum 10. Rang sind: Sarah van den Hazel-Zemann, Sebastian Maier, Sonja Witzel, Adrian Pfaffmann, Matthias Frenk und Liam Kastner.

Die Siegerehrung wird auf keinen Fall vergessen – sobald wir uns wieder regelmäßig in der Schule sehen, werden die Preise live übergeben!

Ein großes Lob geht an alle Teilnehmerinnen – auch wenn sie nicht in den ersten Platzierungen zu sehen sind. Die Freude über die vielen eingesendeten Ergebnisse war riesig – danke an jeden sportlich Aktiven!