50. Jahrestag des Abiturs am technischen Gymnasium – Klassentreffen in der Carl-Engler-Schule

851

Am Freitag, den 6. Oktober fand das Klassentreffen anlässlich des 50. Abiturjubiläums am technischen Gymnasium statt. Ehemalige Schüler des Abschlussjahrgangs 1973 kamen zusammen, um Erinnerungen auszutauschen, ihre Schulzeit zu reflektieren und über nostalgische Anekdoten zu lachen.

Die Schulleiterin Frau Zimmer und der Abteilungsleiter für das technische Gymnasium Herr Schwarzwälder begrüßten die Gruppe, für die ein Klassenzimmer für die Zusammenkunft vorbereitet war.

Es folgten zahlreiche und angeregte Gespräche, in denen über Karrieren, Familien und Lebenserfahrungen geplaudert wurde.

Beim Rundgang durch das Schulhaus weckten die Technik- und Computerräume sowie die Labore das meiste Interesse, hatte doch der Großteil der 73er-Absolventen nach dem Abitur ein natur- oder ingenieurwissenschaftliches Studium aufgenommen.

Dass das TG dafür eine sehr gute Vorbereitung bedeutete, freute und bestätigte auch die aktiven CES-Lehrkräfte.