Carl-Engler-Schule präsentiert sich am Tag der Berufsorientierung in der Gemeinschaftsschule Eggenstein

782

Am 24. November nahm die Carl-Engler-Schule am Berufsorientierungstag der Gemeinschaftsschule Eggenstein teil. Ziel dieses Tages war es, den Schüler*innen der Gemeinschaftsschule einen Einblick in die verschiedenen Bildungsgänge der Carl-Engler-Schule zu geben und sie bei ihrer beruflichen Orientierung zu unterstützen.

Die Vertreter der Carl-Engler-Schule präsentierten den interessierten Schüler*innen die vollschulischen Bildungsgänge, die an ihrer Schule angeboten werden: Technisches Gymnasium, pharmazeutisch-technische Assistent*innen und chemisch-technische Assistent*innen.

Durch informative Flyer und vor allem individuellen Gesprächen konnte ein umfassender Einblick in die verschiedenen Bildungsmöglichkeiten gewonnen werden.

Die Veranstaltung wurde von den Schüler*innen der Gemeinschaftsschule Eggenstein mit großem Interesse und Engagement aufgenommen. Viele zeigten sich inspiriert von den präsentierten Bildungsgängen und waren dankbar für die Möglichkeit, sich beraten zu lassen.

Die Schüler*innen erhielten am Tag der Berufsorientierung wertvolle Einblicke in verschiedene Berufsfelder und Bildungsmöglichkeiten, die ihnen bei ihrer zukünftigen Berufswahl helfen werden.

Die Carl-Engler-Schule ihrerseits war begeistert von dem regen Interesse der Schüler*innen und hofft, dass dieser Tag dazu beigetragen hat, die Entscheidungen bezüglich ihrer zukünftigen Bildungswege zu erleichtern.

… und natürlich würden wir uns auch sehr freuen, einige der Schüler*innen an der Carl-Engler-Schule begrüßen zu dürfen!