Schülerin der Carl-Engler-Schule zum „TOP AZUBI CHEMIE“ ausgezeichnet

678

Jedes Jahr ehren die Verbände der Chemie- und Pharmaindustrie in Baden-Württemberg, Chemie.BW, junge Nachwuchskräfte als “TOP AZUBI CHEMIE”. Auch 2023 wurden wieder vier engagierte Azubis ausgezeichnet, darunter auch Ann-Kathrin Bräutigam, eine Schülerin der Carl-Engler-Schule. Der Award wird an Auszubildende vergeben, die nicht nur gute Berufsschulergebnisse vorweisen können, sondern die sich auch privat und betrieblich besonders engagieren. 

Ann-Kathrin Bräutigam ist angehende Chemielaborantin. Sie ist aktiv im Katholischen Jugendbüro in Baden-Baden sowie als Schriftführerin im Faschingsverein ihres Heimatdorfs tätig. Zudem ist sie Mitglied im Fußballverein und war Schülersprecherin in ihrer vorherigen Schule. Für ihren Ausbildungsbetrieb geht sie auf Ausbildungsmessen, unterstützt schwächere Schüler*innen in der Berufsschule, betreut Praktikant*innen und kümmert sich in der Einführungsphase um die neuen Azubis.

Schülerin der Carl-Engler-Schule zum „TOP AZUBI CHEMIE“ ausgezeichnet